Datenschutz

Wichtige Hinweise zur Datensicherheit / zum Datenschutz

Die Persönlichkeitsrechte von Kunden und Partnern zu respektieren, ist für die TREBOSA GmbH TELKOLINE ein wesentlicher Grundsatz. Das Vertrauen, das unsere Kunden uns entgegenbringen, ist für uns Verpflichtung, mit deren Daten sorgsam umzugehen und alles zu tun, diese Daten vor Missbrauch zu schützen. Das gilt selbstverständlich auch für den Umgang mit Daten aus Internetbesuchen und für Daten, die für die Ausführung unserer Onlinedienste benötigt werden.
 
Sämtliche, auf den Websites der TREBOSA GmbH TELKOLINE erhobenen, persönlichen Daten werden ausschließlich zur individuellen Betreuung gespeichert und verarbeitet. Die TREBOSA GmbH TELKOLINE sichert zu, dass alle Angaben entsprechend den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt werden. Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Erteilte Einwilligungen können jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Datenschutzerklärung für Teilnehmer

Die TREBOSA GmbH TELKOLINE stellt Onlinedienste für die Durchführung von Telefon- und Multimediakonferenzen zur Verfügung. Dazu wird den Teilnehmern die elektronische Anmeldung zu den Veranstaltungen ermöglicht.
 
Alle personenbezogenen Daten, die von den Teilnehmern auf dieser Seite bei der "Anmeldung/Absage" zu der Veranstaltung angeben werden, werden von uns nur insoweit erhoben, gespeichert und verarbeitet, wie dies für die Organisation der Veranstaltung und der Teilnahme an dieser Veranstaltung notwendig ist. Wir haben uns ausdrücklich zum Datenschutz und zur Einhaltung der entsprechenden gesetzlichen Bestimmungen verpflichtet und gewährleisten somit den Schutz von personenbezogenen Daten. Maßgebend sind die EU-Datenschutzrichtlinie ("Richtlinie zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr" vom 24.10.1995) sowie das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) in der jeweils geltenden Fassung.
 
Die Onlinedienste der TREBOSA GmbH TELKOLINE werden auf Serversystemen in Hochleistungs-Rechenzentren mit hohen Sicherheitskonzepten betrieben. Dort werden alle personenbezogenen Daten in eigener Verantwortung gespeichert und gesichert.
 
Alle personenbezogenen Daten, die für die Teilnahme an einer Telefon- und Multimediakonferenz angeben werden, sind auch für den für die Veranstaltung verantwortlichen Organisationsverantwortlichen zugänglich. In gleicher Weise wie die TREBOSA GmbH TELKOLINE ist auch der Organisationsverantwortliche des Kunden der TREBOSA GmbH TELKOLINE zum Datenschutz verpflichtet.

Trebosa GmbH

Lenaustrasse 1

D-40470 Düsseldorf

info@telkoline.de

Tel.: 0211–17171948

Fax: 0322-23736137